Staatliches
Internat Max Reger
mit Seminar für weiterführende Schulen seit 1880

...mehr
     als
Schule!

Lernen

Aktuelles

Studium

Das Internat Max Reger gestaltet die Lernumgebung so, dass die Schülerinnen und Schüler in einer konzentrierten, strukturierten und motivierenden Atmosphäre in idealer Weise für ihren schulischen Erfolg arbeiten können.

  • Studierzeit
    Tägliche Studierzeiten ermöglichen es den Schülerinnen und Schülern, innerhalb eines klar strukturierten Tagesablaufs ihren schulischen Pflichten nachzukommen. Die Betreuung und Begleitung durch qualifizierte Erzieher und Fachlehrer hilft dabei, etwaige Schwierigkeiten sofort zu erkennen und individuelle Hilfestellungen zu geben.

  • Silentium
    In vorgegebenen Silentium-Phasen werden die Schülerinnen und Schüler zur pflichtbewussten Arbeitshaltung und Selbstdisziplin angeleitet. Hilfestellungen insbesondere im Bereich der Arbeitstechniken begleiten dabei diesen Weg zur Eigenverantwortung.

  • Differenzierte Lernformen
    Der spezifische Lernort Internat bietet den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit anlassbezogenen Lernens. Unsere Pädagogen setzen stets Lernanreize, die in ihrem Zusammenspiel eine positive Einstellung zu schulischer Leistung fördern. Differenzierte Lerngruppen, individuelle Lernberatungen und altersübergreifendes Sich-Unterstützen tragen zum Erfolg eines jeden Einzelnen bei.

  • Musik-Übungszeit
    Schülerinnen und Schüler des Max-Reger-Gymnasiums üben - je nach Altersstufe - zu festgelegten Zeiten auf ihrem Instrument. Selbstverständlich haben auch Schüler anderer Schulen die Möglichkeit, ein Musikinstrument im Internat zu erlernen.

  • Digitales Lernen
    Durch den Aufbau eines fundierten Orientierungswissens unterstützen wir einen sinnhaften und verantwortungsvollen Umgang mit dem Internet und anderen digitalen Lernplattformen. Wir lassen unsere Schülerinnen und Schüler im Internet nicht allein, sondern befähigen sie dazu, die Chancen neuer Medien effizient zu nutzen.